Für die, die sich gern mit echter Natur umgeben

Die Damen-Lodenfleecejacke "Kragenwally" hat den gleichen Schnitt, wie die "Kapuzenwally" aber – wie der Name schon sagt – einen Stehkragen. Kragen und Taillensaum können durch Kordelzüge im Umfang angepasst werden und lassen sich so Wind und Wetter anpassen. Die Ärmelbündchen werden durch einen verdeckten Klettverschluss im Umfang angepasst und können von angenehm luftig bis winddicht eingestellt werden. Der 2-Wege-Zipper an der Front erlaubt es, die Jacke von oben und unten zu öffnen, was ein bequemes Sitzen im Auto, auf dem Fahrrad oder am Lagerfeuer erlaubt. Insgesamt vier durch Reißverschlüsse verschließbare Aussentaschen auf Hüft- und Brusthöhe bieten Platz für kleine Dinge und natürlich für kalte Hände. Im Inneren der Jacke befinden sich zudem zwei weitere, offene Innentaschen.

 

Das perfekte Outdoormaterial: Der STEINKAUZ-Lodenfleece

Unser Lodenfleece wird aus reiner Schurwolle gefertigt. Er ist atmungsaktiv, wärmend und klimaregulierend. Aufgrund des aufwändigen, beidseitigen Aufrauhungsverfahrens des Lodens ist der Stoff angenehm weich und hat einen hohen Tragekomfort.

 

Das Naturprodukt Loden benötigt nicht viel Pflege: Gerüche verschwinden an der frischen Luft und Verschmutzungen läßt man trocknen und bürstet sie dann raus. Was unseren speziellen Lodenfleece aber ganz besonders macht, sind seine Klimaeigenschaften. Die dichte Webung des Doubleface-Lodens und der feine Flor auf der Oberfläche machen die Jacke nahezu resistent gegen das Eindringen von Wind – und das ganz ohne Membrane! Und genau deshalb, weil wir keine Membrane verbauen müssen, bleibt der Loden-Fleece auch noch atmungsaktiv und sorgt für ein sehr angenehmes Innenklima.